PORSCHE 911 (992) GT3 RS

Erlebe 525PS am Nürburg­ring!

Wie fühlt sich echter Rennsport an?

Hier erlebst Du den Nürburgring Nordschleife aus der Copiloten-Perspektive in einem Porsche 911 (992) GT3 RS, der nicht nur durch seine Leistung, sondern auch durch sein atemberaubendes Design besticht.

Spüre, wie dein Puls steigt, wenn die Reifen auf dem Asphalt quietschen und der Porsche sein volles Potenzial entfaltet.

Jede Kurve, jede Gerade und jedes Manöver bringt das unvergleichliche Gefühl der Freiheit näher.

Nichts für schwache Nerven!

Wie läuft eine Fahrt ab?

1. Buche deine Fahrt

Besuche unseren Ticketshop, wähle ein passendes Datum und eine passende Uhrzeit aus und sichere dir deinen Platz im Porsche 911 GT3 RS. Wenn du mit zwei weiteren Personen dein Erlebnis teilen möchtest, könnt ihr alternativ eine Fahrt mit unserem BMW M3 Competition buchen.

2. Ankommen & losfahren

Sei 20 Minuten vor deiner Fahrtzeit am vereinbarten Treffpunkt, der auch auf deinem Ticket vermerkt ist. Nach einer kurzen Einweisung, bekommst du deinen Rennhelm mit integriertem Funksystem, nimmst Platz neben deinem Fahrer, Elöd Szarka, und dann geht’s schon los!

3. Erleben & erinnern

Du erlebst das pure Renn-Feeling an der Nürburgring Nordschleife. Wir halten deine Fahrt auf einem Onboard-Video fest. So behältst du dieses einmalige Erlebnis nicht nur in deinen Erinnerungen, sondern kannst es auch mit Freunden teilen. Buche dir dein Onboard-Video einfach im Ticketshop dazu.

Erlebe den Nürburgring!
PORSCHE 911 (992) GT3 RS

Porsche 911 (992) GT3 RS

Personenanzahl:

Im Preis inbegriffen: 1 Runde Nordschleife für 1 Person
Teilnahme­voraussetzungen:
Mindestalter 12 Jahre – max. 120 kg & 200 cm
Motorhaube Porsche 992 GT3 RS

Optimierte Aerodynamik

Wie die GT-Rennfahrzeuge hat der neue 911 GT3 RS einen großen zentralen Mittelkühler statt des vorderen Kofferraums. Dies verbessert durch die S-förmige Luftführung die Aerodynamik bezüglich Abtrieb und Bremsenkühlung im Vergleich zu herkömmlichen Modellen mit zwei Seitenkühlern und einem kleinen zentralen Kühler.
Felgen und Bremsen Porsche 992 GT3 RS

Die Bremsanlage

Der serienmäßige 911 (992) GT3 RS bietet eine fortschrittliche Bremsanlage, optimiert für die Rennstrecke. Er hat rot lackierte 6-Kolben-Aluminium-Bremssättel vorne und 4-Kolben hinten in Monobloc-Bauweise. Die zweiteiligen, innenbelüfteten Verbund-Bremsscheiben mit Aluminium-Bremstöpfen reduzieren Gewicht und verbessern die Leistung.
Heck Spoiler Porsche 992 GT3 RS

Der neue Heckflügel

Der neue Porsche 911 (992) GT3 RS ist auf Performance ausgelegt. Seine verbesserte Aerodynamik und erhöhter Abtrieb ermöglichen Spitzenleistungen. Das Porsche Active Aerodynamics System (PAA) mit DRS passt den Heckflügel und Frontdiffusor blitzschnell an die Fahrbedingungen an – ideal für schnelle Runden.

Heck Porsche 992 GT3 RS

Breitere Karosserie

Die breite Turbo-Karosserie des 911 GT3 RS verbessert mit ihrer Lufteinlassblende nicht nur die Aerodynamik, sondern betont auch das athletische Design. Zudem ermöglicht sie den Einsatz breiterer Räder, die das Handling weiter optimieren.
Lenkrad Porsche 992 GT3 RS

Individuelleres Set-up

Nasse Straßen und enge Kurven erfordern präzise Einstellungen im Motorsport. Das Lenkrad des neuen Modells verfügt daher über drei zusätzliche Mode-Schalter, die es ermöglichen, Systeme wie PASM, PSM und PTV Plus an die aktuellen Bedingungen anzupassen. Außerdem bietet die Traction Control (TC) erstmals einstellbare Stufen und ist abschaltbar.
Cockpit Porsche 992 GT3 RS

Werde Copilot

Wenn du die beeindruckende Ausstattung des neuen Porsche 911 (992) GT3 RS hautnah erleben möchtest, dann sichere dir deinen Platz als Copilot eines Profis. Ein unvergessliches Erlebnis für alle Motorsport-Fans und Abenteuersuchende!

Das haben 10.117+ Menschen vor dir erlebt!

bei über 115+ Bewertungen auf

Hast Du noch Fragen?

Wir lassen keine Fragen unbeantwortet

Der Fahrer unserer Porsche ist Elöd Szarka, er fährt seit nun 21 Jahren täglich auf der Nürburgring Nordschleife und verzeichnet mittlerweile über 25.000 Runden in der legendären “Grünen Hölle” und es werden täglich mehr. Niemand kennt die Strecke so wie er, mit allen Tricks und Kniffen, bei allen Wetterlagen. Elöd ist geboren in Ungarn und spricht Deutsch, Englisch und Ungarisch. Sei dabei und erlebe selbst, wie Elöd bei 200+ Km/h Ihnen ganz entspannt die Geschichte der Nordschleife erzählt.

Beide Fahrzeuge sind auf ihre Art einzigartig und spektakulär. Der größte Unterschied ist die unglaubliche Kurvengeschwindigkeit, die unser 992 GT3 RS mit sich bringt. Dort wo der BMW schon anfängt zu bremsen, ist bei Porsche noch „Vollgas“ angesagt. Unser Porsche ist ein Zweisitzer mit vollschalen Carbonsitzen und 6-Punkt Gurten. Die Mitfahrt im Porsche ist für eine Person möglich, in unserem BMW M3 für bis zu 3 Personen.

Unser Porsche 992 GT3 RS hat 525 PS und 465 NM, bedenke, dass es sich um einen Saugmotor handelt, der seine volle Leistung erst ab 6.500 U/min entfaltet. Spüre selbst die “Symphony of Speed”.

Im Preis inbegriffen ist eine Runde an der Nürburgring Nordschleife mit einer Streckenlänge von 20,832 km. Wer mehr Runden am Stück fahren möchte, kann dementsprechend viele Runden hintereinander im Ticketshop buchen. Außerdem bieten wir auch Renntaxi Runden im Rahmen der NLS/NES an, hier wird Nordschleife + GP Strecke gefahren und somit eine Streckenlänge von insgesamt 26 km. Hier wird ebenfalls die Döttinger Höhe durchgefahren.